In between

Der Besuch von Stephan Masurs Varietespektakel ist mittlerweile schon fast eine Tradition geworden. Immerhin spielt das wechselnde Ensemble nun schon im 13. Jahr im Senftöpfchen Theater in Köln.

Oh, du fröhliche!

Das Jahr 2014 ist elf Monate und etwas mehr als 23 Tage alt. Wieder einmal sind viele Dinge geschehen. Wir haben Dramatisches und Trauriges erlebt, neue und schöne Erfahrungen gesammelt, Menschen verloren und neue hinzugewonnen. Das Jahr war ereignisreich, so ereignisreich, dass ich weniger gebloggt habe, als ich es vorhatte, weit weniger, als man es von…

Luftring, (c) Varietespektakel

Modernes Varieté, aus Tradition gut!

Seit der letzten Woche feiert ein ganz besonderes Spektakel in Köln sein 10-jähriges Bestehen. Eines, zu dem einem nicht erst in diesem Jahr die Superlative auszugehen drohen. Atemberaubend, humorvoll, abwechslungsreich, fantasievoll, innovativ, traditionell, …, die Liste könnte so weitergehen. Die Rede ist von Stephan Masurs Varietéspektakel. Eine Varietéshow mitten in Köln und mitten im Sommer.…

Titelbild Twitter @flourish103

Neue Religion

Ein weiteres Fundstück aus der großen weiten Welt des Internets: Die Landtagswahl in Bayern ist passé, das vorläufige amtliche Endergebnis zeigt deutlich, dass die CSU nach nur einer Legislaturperiode gemeinsamer Regierung mit der FDP zur absoluten Mehrheit zurückkehrt. Von nun an wird Bayern also wieder allein von Horst Seehofer und seinen Parteifreunden regiert. Das kann…

KK: Kurz kommentiert! – Fehlerteufel

Manchmal muss ich mich eben auch selbst kommentieren. Und das muss nicht unbedingt nur positiv sein. Aber als ich da gerade so nichtsahnend an der Fortsetzung des letzten Eintrags schreibe, fällt mir in diesem doch ein Fehler auf, den ich nicht so stehen lassen kann, ohne doch noch einmal ausdrücklich darauf hinzuweisen. Klar, ich sage…

Züge der DB

Zum Schwarzfahren animiert! – Die Bahn macht mobil

Auf meiner Rückreise von Köln nach Berlin erlebte ich eine etwas andere Art der Fahrkartenkontrolle. Ich konnte nicht widerstehen das Gespräch zwischen einer Mitfahrerin und der Zugbegleiterin mitzuschreiben und heute dann sogar an eine eigens dafür geschaffene Website, die ich sehr empfehlen kann, einzuschicken. Und sie haben es tatsächlich sofort veröffentlicht! Das kann ich natürlich…

Brandenburger Tor, Berlin

Neulich in Berlin: Voll!

Und wieder ist eine Woche vorbei! Wie schnell doch die Zeit vergeht wenn man beschäftigt ist! Eine wesentliche Frage, die mich diese Woche beschäftigt hat: Was ist am Ende eines Abends voller? A) Der Aschenbecher von Helmut Schmidt B) Klaus Wowereit [Lutz van der Horst] Die Antwort gibts hier! Schönen Sonntag! Gesehen: ZDF, HeuteShow