Beitragsbild Flourishing Films 2016

Flourishing Films 2016

2016 hat als Jahr nicht auf ganzer Linie versagt. Dennoch war vieles nicht so aufregend, so neu und so beeindruckend, wie ich es aus dem Vorjahr in Erinnerung habe. Das gilt auch für die Filme, die ich aus diesem Jahr in Erinnerung habe. Dennoch bleiben einige mehr im Gedächtnis, als andere. Und wieder schreibe ich…

Beitragsbild 2017

Nicht noch ein Jahresrückblick

Am Ende des Jahres 2016 hatte ich einfach ganz ehrlich gesagt absolut keine Lust auf einen Jahresrückblick. Weder (welt-)politisch, noch persönlich. Das ist mir nach diesem Jahr ganz einfach zu anstrengend. Also: Sorry an alle, die das von mir erwartet hatten. Aber es gibt ja noch eine andere Möglichkeit…

Flourishing Films 2015

2015 war spannend, actionreich, erotisch, dramatisch, futuristisch, *beliebiges Adjektiv einfügen*, … was Filme angeht. Eine kleine, rückblickende Auswahl habe ich zusammen gestellt. Nun sitze ich hier, genieße eine Tasse Kaffee und schreibe nach und nach auf, was mir davon in Erinnerung geblieben ist.

JULE ROCKT! Foto: Peter Wehowsky

2014, Kunst & Kultur

Atemlos. Nicht erst seit der Fußball-WM, aber danach umso mehr. Es ist der Hit des Jahres. Ende 2013, beim ansehen der Konzert-DVD von Helene Fischer, sagte ich, dass ihr dieser eine große Erfolg, dieser Hit, den jeder kennt und mit ihr verbindet, noch fehlt, um den endgültigen Durchbruch zu schaffen. Etwas, woran 2014 niemand mehr…

DFB-Team mit WM-Pokal

2014. Ein Fußballjahr.

Für die meisten Menschen in Deutschland war das, was sich in einem sehr fremden, sehr fernen Land in diesem Sommer ereignete das vielleicht beste, was das Jahr 2014 zu bieten hatte. Die Fußball-Weltmeisterschaft. Millionengewinne für den Veranstalter, Millionenverluste für den Ausrichter, ein ohnehin nicht gerade im Wohlstand versinkendes Land. Ein Thema, das insbesondere von den…